20ft Container auf einem Schiff

Offshore Container zur Miete und zum Kauf

Containerunterkünfte für Konverterplattformen
Containerunterkünfte für Konverterplattformen
Containerunterkünfte für Versorgungsschiffe
Containerunterkünfte für Versorgungsschiffe
Containerunterkünfte für Jack-Up Barges
Containerunterkünfte für Jack-Up Barges
Containerunterkünfte für Barges und Pontons
Containerunterkünfte für Barges und Pontons
Containerunterkünfte für Cable und Pipe Layer
Containerunterkünfte für Cable und Pipe Layer
Containerunterkünfte für Öl- und Gasplattformen
Containerunterkünfte für Öl- und Gasplattformen
Geschäftsführer ELA Container Offshore
50 Jahre ELA Container
Macher mit Kopf, Hand & Herz
Jetzt entdecken
Allrounder Module an Bord eines Schiffes
Wohn- und Arbeitsräume für die Offshore Crew

Offshore Wohnunterkünfte für Plattformen und Schiffe

Beratung und Planung Mehr erfahren
Plug & Play Design Mehr erfahren
Schlüsselfertige Lösungen Mehr erfahren
Weltweite Lieferung Mehr erfahren
Offshore Light Container
ELA Offshore 360° Tour

Erleben Sie eine ELA Offshore Light Containeranlage virtuell

Einfache Montage
Einfache Montage von ELA Offshore Containern

Plug & Play Design

ELA Offshore Containersortiment

Nachhaltigkeit

ELA Container sind über mehrere Jahrzehnte hinweg vollständig wie­der­ver­wend­bar. Da die Container aufgearbeitet und wiederverwendet werden können, ist der Produktlebenszyklus vollständig nachhaltig und die negativen Auswirkungen auf die Umwelt werden minimiert.


Zertifizierte Qualität

Unternehmen

ELA Container Offshore ist nach ISO 9001:2015 und ISO 45001:2018 zertifiziert.

 

Offshore Container

Die hochwertigen Containermodule werden nach höchsten Standards wie ISO 10855 / EN 12079-1 / DNV 2.7-1, basierend auf SOLAS, IMO FSS Code und MLC gefertigt und zertifiziert. Weitere Zertifizierungen sind DNV 2.7-2, DNV 2.7-3 sowie CSC für den internationalen Transport.


Offshore-Container von ELA Offshore - schnell, flexibel und einsatzbereit

ELA Container Offshore ist der Spezialist für Container-Raumlösungen für die Offshore-Industrie. Dank unserer langjährigen Erfahrung in der Produktion von Containermodulen, bieten wir ein breites Sortiment an Offshore-Containern zur Miete und zum Kauf an.

Vorteile von ELA Offshore-Containern

Unsere mobilen Offshore-Containermodule sind kurzfristig verfügbar, individuell anpassbar, komplett ausgestattet und sofort einsatzbereit.


Ob als Unterkunft für die Offshore-Besatzung, für den Transport von Gegenständen oder als maßgeschneiderte Lösung für die anspruchsvollen Anforderungen eines bestimmten Auftrags - die zertifizierten Offshore-Container haben sich als perfekte Raumlösung für Offshore-Plattformen, Schiffe oder Barges erwiesen. Die Offshore-Module sind für den multimodalen Transport ausgelegt, können schnell seefest gemacht werden und sind über mehrere Ebenen stapelbar. Außerdem sind die Offshore-Container speziell beschichtet, um den rauen Bedingungen auf See standzuhalten.

Temporäre Offshore-Container oder langfristige Containerlösungen

In der Offshore-Industrie können sich die Anforderungen schnell ändern und man muss in der Lage sein, schnell zu reagieren. Wenn Sie Ihre Container nur vorübergehend benötigen, empfehlen wir die Mietoption. Etwa 80 Prozent unserer Kunden ziehen es vor, die Container für einen bestimmten Zeitraum – in der Regel zwei bis acht Monate – zu mieten. Wenn der Zeitraum länger als zwei Jahre beträgt, empfehlen wir Ihnen, unsere Offshore-Container zu kaufen. Für unsere Offshore-Mietcontainer bieten wir eine standardisierte Lösung an, damit die Container so schnell wie möglich geliefert und aufgebaut werden können. Wenn Sie sich für die Kaufoption entscheiden, können Sie ebenfalls unsere Standardcontainer wählen oder wir können 100% maßgeschneiderte Container nach Ihren speziellen Anforderungen fertigen.

Schlüsselfertige Lieferung von Offshore-Containern

In der Produktion werden die schlüsselfertigen Offshore-Container entsprechend ihrem Bestimmungsort vormontiert, so dass sie bei der Ankunft schnell angeschlossen werden können. Bei größeren Containeranlagen zeigen entsprechende Markierungen die Aufbaufolge an, was für die Logistik immens wichtig ist. Dank der straßentauglichen Größe aller Einzelmodule können diese problemlos per Lkw zum Hafen transportiert und dort auf das Schiff verladen werden.


Auf Wunsch bieten wir eine vollständig schlüsselfertige Lösung an, d.h. wir kümmern uns um die Fundamente, die Infrastruktur und den Anschluss an das gesamte Anlagensystem sowie die Versorgung mit Frischwasser und die Entsorgung des Abwassers. 

Offshore-Container wird mit einem Kran aufgestellt
Zertifizierung von ELA Offshore-Containern

Alle ELA Offshore-Unterkunftsmodule werden gemäß ISO 10855 / EN 12079-1 / DNV 2.7-1 konstruiert und gefertigt und erfüllen die grundlegenden Anforderungen der Offshore-Normen SOLAS, MODU, IMO FSS, MED und SPS. Diese sind relevant für die Ausrüstung und ihre Funktionen, den passiven Brandschutz und die Sicherheit sowie die Fluchtwegvorschriften. Weitere Zertifizierungen umfassen DNV 2.7-2, DNV 2.7-3 sowie CSC für den internationalen Transport. Auch die meisten unserer CCUs sind gemäß ISO 10855 / EN 12079-1 / DNV 2.7-1 und CSC zertifiziert und erfüllen somit alle notwendigen Anforderungen hinsichtlich ihres Einsatzes im Offshore-Bereich. Unsere ELA Offshore Light Container benötigen lediglich eine CSC-Zertifizierung, da sie nicht für den Offshore-Einsatz konzipiert sind, sondern im Nearshore- und Onshore-Bereich eingesetzt werden – auf Barges, Pontons oder in Häfen.

Plug & Play-Design für die einfache Installation

Das Plug & Play System von ELA Offshore macht es sehr einfach, die einzelnen Module miteinander zu verbinden und an das Bordsystem anzuschließen.


In der ELA-Anschlussbox sind alle notwendigen Stromanschlüsse und Wasserleitungen (sofern der Container eine Sanitäreinheit im Inneren hat) sowie die Klimaanlage platzsparend integriert und zentral zugänglich. Die Container lassen sich somit auch schnell in das Sicherheits- und Kommunikationssystem an Bord integrieren. Wir bereiten die Offshore-Container in unserem Werk vor, so dass sie vor Ort schnellstmöglich montiert und befestigt werden können. Die mobilen Räume sind komplett ausgestattet und verfügen über so genannte Twistlocks, an denen sie mit dem System an Bord oder auf der Plattform verbunden werden können.


Die Verfahren sind in unserem technischen Handbuch klar dokumentiert, sodass Sie und Ihr Team die Installation und den Anschluss ohne Probleme durchführen können.

ELA Anschlusskasten mit Beschreibung
Service und Support auf globaler Ebene

Sie können von uns ein Höchstmaß an Unterstützung und Beratung während des gesamten Projekts erwarten. Eine schnelle, kostenlose und optimierte 3D-CAD-Planung für alle Anforderungen und die Erstellung eines detaillierten Angebots in kürzester Zeit sind bei uns Standard. Für umfangreichere Anforderungen bieten wir auch integrierte Trinkwasser- und Abwasseraufbereitungsanlagen, Elektroverteilungscontainer oder Telekommunikationscontainer.


Durch unser ständig wachsendes Netz an Niederlassungen und Partnern profitieren Sie zudem durch unseren professionellen Service vor Ort. So können Sie uns neben der fachgerechten schlüsselfertigen Lieferung und Montage der Container auf Wunsch auch mit verschiedenen After-Sales-Services wie Erweiterungen und Reparaturen beauftragen - unabhängig von Ihrem Standort.

Arbeiter an einem Container
Nachhaltigkeit von wiederverwendbaren Offshore-Einheiten

Mieten, Leasen oder Kaufen sind die Geschäftsmodelle des 21. Jahrhunderts. ELA Offshore Container erfüllen nicht nur die Anforderungen der Offshore-Industrie, was die Unterbringung der Besatzungen angeht, sondern auch hinsichtlich der Nachhaltigkeit der Containerlösungen.


Die Mietoption reduziert den CO₂-Fußabdruck und bietet eine nachhaltigere Lösung. Unsere mobilen Offshore-Mietcontainer können über mehrere Jahrzehnte genutzt werden und werden nach jedem Einsatz gründlich überprüft. Durch die ständige Wiederverwendung der Offshore-Container für unterschiedliche Zwecke über eine sehr lange Nutzungsdauer hinweg erzielen wir eine sehr hohe Produktivität. Gleichzeitig minimieren wir jegliche negative Auswirkung auf die Umwelt.