Profil

Produktionshalle von ELA Container Offshore in Haren, Deutschland
ELA Container Offshore GmbH
Das Unternehmen im Überblick
Details
Unternehmensname

ELA Container Offshore GmbH

Gründung

2014

Zentrale

Haren (Ems), Germany

Mitarbeiter

21

Geschäftsführer

Günter Albers

Hans Gatzemeier

Vertriebsnetzwerk
  • Europa
  • Afrika
  • GCC
  • Russland / Kasachstan
  • Nordamerika
  • Südamerika

Die ELA Container Offshore GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen und wurde 2014 gegründet. Sie versteht sich als Dienstleister für alle erdenklichen mobilen Raumlösungen in Containerform für den gesamten Offshore Markt. Sie ist Mitglied der ELA Gruppe mit mehr als 35.000 Containern und über 900 Mitarbeitern.

 

Mieten statt Kaufen = „Flexibility on demand“

 

Mit über 700 Einheiten betreibt ELA eine große Flotte von standardisierten Mietcontainern und deren Zubehör. Neben Wohncontainern, ausgestattet als Schlafunterkünfte, Büros, Besprechungs- und Umkleideräume (mit oder ohne Sanitärausstattung), gehören dazu auch Lager- und Transportcontainer, Kühlcontainer, Treppen, Podeste oder auch funktionelle, mobile Werkstattcontainer unterschiedlichster Ausstattung. 
Voll ausgestattet stehen sie in kürzester Zeit zur Verfügung. Dank „Plug & Play“ ist die Integration auf Ihrem Schiff, Ihrer Plattform oder allen anderen Offshore Einrichtungen schnell erfolgt.

 

ELA Kaufcontainer = Individuelle Kundenlösungen

 

Auch maßgeschneiderte Container- und Sonderlösungen sind für ELA kein Problem. Es wird exakt nach Kundenspezifikation gebaut und das in allen Dimensionen und mit allen erforderlichen Zertifikaten.

 

Qualität „Made in Germany“

 

ELA Container ist nach ISO 9001:2000 und EN1090 zertifiziert und Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um höchste Qualität geht. Die hochwertigen Container sind nach höchsten Qualitätsstandards wie ISO 10855 / EN 12079-1 / DNV 2.7-1, basierend auf SOLAS, IMO FSS Code und MLC sowie CSC gebaut. Zudem sind sie von den unterschiedlichsten Klassifikationsgesellschaften zugelassen.