Containerunterkünfte für Konverterplattformen

Containerunterkünfte für Konverterplattformen

Unsere Unterkunftscontainer sind für Konverterplattformen konzipiert und bieten temporären Wohn- und Arbeitsraum für wechselnde Windpark-Besatzungen. Die modernen Wohncontainer, Büroräume, Kantinen, Aufenthaltsräume und mehr sind so konzipiert, dass sie den schwierigen Wetterbedingungen auf Konverterplattformen standhalten und es den Besatzungen ermöglichen, für längere Zeit auf See zu bleiben.

Benefits
Hohes Maß an Komfort
Vollständig ausgestattet
Über mehrere Etagen stapelbar
Kosten- und Zeiteffizient
Schlüsselfertige Lieferung
Ausstattungsmöglichkeiten 33 Fuß Container
Anpassbar für jeden Bedarf

Mehrzweck-Offshore-Unterkünfte für Konverterplattformen

ELA Offshore Container können je nach Kundenwunsch für verschiedene Zwecke ausgestattet werden. Unsere 33 Fuß ELA Offshore Premium Plus Container eignen sich besonders gut für den Einsatz auf Konverterplattformen für Windparks, da der Innenkorridor aus einem großen Raum zwei Kabinen mit unterschiedlichen Raumlösungen macht, die individuell kombiniert werden können.
 

Mehr Details
Container als Wohnunterkunft ausgestattet
Komfortables Wohnen und Schlafen

Offshore Living Quarter auf Konverterplattformen für Windparks

Die temporären Wohnquartiere (TLQ) von ELA bieten komfortable Wohn- und Schlafräume für Windpark-Besatzungen. Unsere 20 oder 33 Fuß großen Offshore Containermodule können miteinander verbunden und gestapelt werden, um mehrstöckige TLQs einschließlich Sanitäreinheiten zu konstruieren.
 

Mehr Details

ELA Offshore Containersortiment

Container als Umkleideraum ausgestattet
Platzsparend und aufgeräumt

Offshore Drying und Locker Container auf Konverterplattformen für Windparks

Unser 33 Fuß Offshore-Container mit einer Trocken- und einer Umkleideeinheit bietet alles, was die Plattformbesatzung benötigt, um ihre Kleidung für den täglichen Einsatz zu wechseln und zu trocknen. Der Trockenraum ist mit Anzugtrocknern, Lufttrocknungspaneelen für Stiefel und Handschuhe ausgestattet und der Umkleideraum bietet Schränke, Bänke und Kleiderhaken für bis zu 16 Personen.
 

Mehr Details
Container als Büro ausgestattet
Unbegrenzte Produktivität

Offshore Office und Meeting Container auf Konverterplattformen für Windparks

Auf Konverterplattformen sind ein stetiges Monitoring, Kommunikation mit Lieferanten und Performance-Checks der Schlüssel für einen erfolgreichen Betrieb. Unsere Offshore-Bürocontainer für Umformerplattformen bieten alle erforderlichen Stromanschlüsse und Stauräume. In unserem 33 Fuß Offshore-Containermodul kann der Bürocontainer mit einem Besprechungsraum für die Koordination innerhalb der Mannschaft kombiniert werden.
 

Mehr Details
Vorteile der ELA Offshore-Unterkünfte für Konverterplattformen
Hohes Maß an Komfort
ELA Offshore Container sind so konzipiert, dass sie viel Stauraum und ein angenehmes Raumgefühl bieten.
Vollständig ausgestattet
ELA Offshore TLQs und andere Containermodule können komplett mit Möblierung nach Kundenwunsch ausgestattet werden.
Stapelbar über mehrere Ebenen
Die Container sind so konzipiert, dass sie bis zu vier Ebenen hoch gestapelt werden können, um große Systeme auf einer kleinen Grundfläche zu realisieren.
show more
Kosten- und Zeiteffizient
ELA Offshore Container tragen dazu bei, die Gesamtprojektkosten zu reduzieren und Zeit zu sparen im Vergleich zu täglichen Transfers.
Schlüsselfertige Lieferung
Unser Serviceteam kümmert sich um den Transport und garantiert eine sichere Montage.
Flexibilität auf Anfrage
Um sie perfekt auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, sind die Container zur Miete und zum Kauf erhältlich.
FAQ
Wie hoch können die Offshore-Container für Konverterplattformen gestapelt werden?

Durch eine ausgeklügelte Statik und Offshore-Zertifizierungen können unsere Offshore-Container platzsparend bis zu vier Etagen gestapelt werden.
 

Wie wird der Transport und die Installation der Plattformcontainer gehandhabt?

Die Offshore-Container werden je nach Bestimmungsort vormontiert, so dass sie bei der Ankunft schnell angeschlossen werden können. Bei größeren Containersystemen geben entsprechende Markierungen die Montagereihenfolge an, was für die Logistik immens wichtig ist. Dank der straßentauglichen Größe der einzelnen Module können diese problemlos per LKW zum Hafen transportiert und anschließend auf das Schiff verladen werden. Die mobilen Räume verfügen über sogenannte „transfer points", an denen sie mit dem System an Bord oder auf der Plattform verbunden werden können. Dank unseres Plug & Play Designs sind sie schnell in das Sicherheits- und Kommunikationssystem sowie in das Wassersystem auf der Plattform integriert.
 

Welche Services sind beim Kauf oder der Miete eines Offshore-Containers vorhanden?

Eine schnelle, kostenlose und optimierte 3-D CAD-Planung für alle Anforderungen und die Erstellung eines detaillierten Angebots in kurzer Zeit ist bei uns Standard. Für weitergehende Anfragen bieten wir auch integrierte, komplette Stütz- und Abwassersysteme, E-Verteiler und Fundamente zur Lastverteilung auf Plattformen an. Darüber hinaus stehen wir unseren Kunden auch für After-Sales-Services wie Erweiterungen und Reparaturen zur Verfügung.
 

Wie lange dauert der Bestellvorgang normalerweise?

Natürlich benötigen wir einige Informationen, bevor wir planen können. Wir müssen wissen, wie viele Personen auf der Umformerplattform untergebracht werden sollen und ob zusätzliche Einrichtungen wie ein Fitnessraum oder ein Essbereich mit Küche benötigt werden. Sobald wir den verfügbaren Platz und den Standort kennen, kann die Planung beginnen. Wir können innerhalb von zwei Stunden eine 3-D-Zeichnung erstellen und ein Angebot machen. Sie können auch alle verfügbaren Zertifikate erhalten, damit Sie die Formalitäten im Voraus klären können.
 

Wie können die Offshore-Unterkünfte auf Konverterplattformen dem rauen Wetter auf See standhalten?

ELA Offshore Container sind speziell Offshore-beschichtet und aus robustem und stabilem Material gefertigt. Außerdem werden sie jährlich neu zertifiziert und mindestens alle 48 Monate einer zerstörungsfreien Werkstoffprüfung (NDT) unterzogen.
 

Warum kann es sich lohnen, Offshore-Container für meine Konverterplattform zu mieten?

Unsere Offshore-Container sind besonders für kurzfristige Einsätze geeignet. Sie tragen dazu bei, die Gesamtprojektkosten in einer Branche zu senken, die mit traditionellen Energieerzeugungsquellen konkurriert. Außerdem ermöglichen sie es den Windpark-Besatzungen, längere Zeit auf See zu sein und Variablen wie Umrüstzeiten und Wetterunterbrechungen auszuschließen. Vor allem in Gebieten mit schlechtem Wetter oder während der Regenzeit bieten Offshore-Container einen enormen Vorteil im Vergleich zu täglichen Transfers.