EN  DE  FR  Suche  Kontakt  Hotline +49 5932 7323-500

ELA Container Offshore gewinnt EU-Ausschreibung für Wohncontainer

Die ELA Container Offshore GmbH kann mit stolz verkünden, dass sie ihre Zusammenarbeit mit dem Stromnetzbetreiber TenneT erfolgreich fortsetzen wird. Nach mehreren erfolgreichen Projekten, hat das Unternehmen einen Rahmenvertrag mit ELA Container Offshore für die Lieferung von Wohnunterkünften in Containerform auf vier HGÜ-Konverterplattformen in der deutschen Nordsee abgeschlossen.

Der Vertrag besteht aus der schlüsselfertigen Lieferung von mindestens 40 ELA Premium Plus Containern. Gerrit Ahlers, Projektmanager des Unternehmens, sagte: “Zusätzlich zu den Wohnunterkünften sind wir ebenfalls verantwortlich für die Konstruktion, den Bau und die Installation der entsprechenden Stahlfundamente, um die Container auf der Plattform zu platzieren. Auch die Anbindung ans Frisch- und Abwassersystem, sowie die Verlegung aller erforderlichen Strom- und Signalkabel sind Umfang der Vereinbarungen.“

Darüber hinaus sind alle Brandschutzkonzepte einschließlich der Integration von Fluchtwegen und der Installation von Blitzschutzsystemen Bestandteil des Rahmenvertrags. „Hier kann ELA seine Fähigkeiten als echter Spezialist für schlüsselfertige Lösungen unter Beweis stellen“, so Ahlers weiter.

Die Vergabe dieses schlüsselfertigen Projekts ist ein Beweis für die Leistungsfähigkeit der ELA Container Offshore GmbH und bestätigt ihren Status als Premiumanbieter von Unterkunftslösungen im Offshore-Markt.

ELA Container Offshore GmbH – fast, flexible, ready to use

Download